C. M. Heim GmbH
Elektronik-Feingeräte
Fockenbrunnen 17/1
D-72218 Wildberg

 

Alarmweiterleitung
Wie kommt der Alarm von der Baustelle zur Feuerwehr? ...mehr

 

Vielfalt der Sensoren
Neben den Rauch- und Temperatursensoren können auch Wasser-, Gas- und Beweguns-Sensoren eingesetzt werden. ...mehr

 

 

Impressum

 

 

 

So funktionieren die Mobilen Evakuierungseinheiten MEU

Mehrere Mobile Evakuierungseinheiten MEU werden im Bereich der Fluchtwege aufgestellt. Die eingebaute 110dB starke Sirene sollte jeden Arbeitsbereich mit ausreichender Lautstärke erreichen. Mit Hilfe des Handmelders kann ein Mitarbeiter eine erkannte Gefahr melden. Jede Einheit benötigt einen 230V Netzanschluss und ist über Funk mit anderen Einheiten verbunden.

Ein MEU controller wird zentral z.B. am Eingang des Objektes aufgestellt. Eingehende Alarme werden auf dem Display angezeigt und im Ereignisspeicher festgehalten.

Betätigt der Wachhabende den Handmelder der MEU controller, so werden alle über Funk verbundenen MEUs aktiviert - die Evakuierung ist eingeleitet!

Zum Vergrößern bitte hier klicken.

Es ist die Aufgabe des Arbeitsgebers, bei einer drohenden Gefahr für die rechtzeitige Evakuierung seines Betriebes zu sorgen. MOBS unterstützt ihn!
Die mobile Brandmeldeanlage MOBS ist robust, flexibel und einfach zu bedienen - das erleichtert dei Handhabung und bietet preiswerte Sicherheit!

 






linie



 

 
Mobile Evakuierungseinheit MEU

 

 

 
Mobile Evakuierungseinheit MEU controller